2500 Baden

Weikersdorfer Platz 1

Wasserburgen, Veste Häuser und Mühlen am Badener Mühlbach

VORTRAG

VORTRAG von MAG. HEINRICH TINOFER

Den Badener Mühlbach entlang klapperten zwischen  Baden, Pfaffstätten, Traiskirchen, Guntramsdorf, Laxenburg und Achau über Jahrhunderte hinweg an die 30 Mühlen! Schwer vorstellbar, dass auf dieser Strecke rund alle ½ km  eine Mühle stand.

Anhand dieser heute kaum mehr bekannten Tatsache berichtet Heinrich Tinhofer, in seinem vom Verein Vestenrohr-Karlstisch organisierten Vortrag, über die Zeit der Entstehung sogenannter Vester Häuser und von wehrhaften Wasserburgen in diesem Gebiet, die zur energetischen Versorgung Mühlen benötigten.

Damit macht der Vortragende nicht zuletzt die große wirtschaftliche Bedeutung des schrittweise entstehenden Badener Mühlbaches und des Müllereigewerbes wieder lebendig,  das es in dieser Form längst nicht mehr gibt.
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Wasserburgen und Mühlrädern, die einst das Gesicht der Region zwischen Baden und Achau geformt haben.

Eintritt: € 7,- (für Urania Mitglieder und Kurgäste mit Vip Card: € 5,-)
Mittwoch, 22. April 2020, 19.00 Uhr