2500 Baden

Weikersdorfer Platz 1

Wie alles begann … Das Rollettmuseum, ältestes Museum Niederösterreichs?

VORTRAG

Mittwoch, 8. Mai 2019, 19.00 Uhr

Wie alles begann …
Das Rollettmuseum in Baden, das älteste Museum Niederösterreichs?
Vortrag von Dr. Celine Wawruschka

„Ganz vorzügliche Naturalien und Kunstproducte“ sind nur ein kleiner Teil der vielfältigen Sammlungen des Badener Arztes Anton Rollett. Seine Bestände waren schon zu Lebzeiten der Öffentlichkeit zugänglich. Damit zählen sie zu den ältesten Sammlungen einer Privatperson aus dem niederösterreichischen Bürgertum. Die Sammlungsgeschichte ist symptomatisch für das 19. Jahrhundert: Stand ihre Anlage noch ganz im Zeichen der Aufklärung, so veränderten sich mit der Übernahme der Stadt Baden und der Leitung Hermann Rolletts ihre Ausrichtung und Präsentation. Regionale Bezüge, Selbstdarstellung des Bürgertums und opulente Arrangements prägten den Übergang zur Moderne.

Eintritt: € 6,- (für Urania Mitglieder und Kurgäste mit VIP-Card: € 4,-)